Andreas

Über Andreas

Name Andreas
Jahrgang 1966
Schwerpunkt Sex und Partnerschaft, Schwul im Beruf

Offen schwul im Beruf? Ja, das geht auch als Marinesoldat. Sich verstecken und verbiegen macht auf Dauer krank. Seit meinem Coming Out lebe ich privat und im Dienst offen schwul und engagiere mich mit meinem Mann ehrenamtlich in unserer Wilhelmshavener AIDS-Hilfe, bei ICH WEISS WAS ICH TU und bei regionalen schwul-lesbischen Projekten.

„Über Sex rede ich ganz hemmungslos!“ ist mein Claim bei der Kampagne. Der Umgang mit offenen Beziehungskonzepten und Seitensprüngen ist immer aktuell, denn Neuinfektionen entstehen auch in offiziell monogamen Partnerschaften, weil man(n) sich nicht traut, darüber zu reden. So manche monogame Beziehung hält halt nicht, was sie verspricht. Denkt mal darüber nach.