Sektion: H

  • Hartz IV

    Umgangssprachliche Bezeichnung für „Arbeitslosengeld 2“.

  • HAV

    Abkürzung für „Hepatitis-A-Virus“.

  • HCV

    Abkürzung für „Hepatitis-C-Virus“.

  • HDV

    Abkürzung für „Hepatitis-D-Virus“.

  • Heimtest

    HIV-Test zur Selbstanwendung, der ohne ärztliche Hilfe zuhause durchgeführt werden kann. Darf in Deutschland nicht an Privatpersonen verkauft werden.

  • Helferzellen

    auch T4-Zellen genannt, sind eine Untergruppe der T-Lymphozyten und spielen eine wichtige Rolle bei der Steuerung der körpereigenen Abwehr; HIV z. B. befällt vor allem Helferzellen und vermehrt sich in ihnen, ihre Zahl sinkt mit fortschreitender Erkrankung immer weiter ab

  • Hepatitis

    Entzündung der Leber, die durch Viren (Virushepatitis), Bakterien, Einzeller, Parasiten, Lebergifte, Alkohol oder Arzneimittel verursacht werden kann. 

  • Hepatitis A

    Entzündung der Leber, die durch das Hepatitis-A-Virus (HAV) verursacht wird. Eine Impfung ist möglich.

  • Hepatitis B

    Entzündung der Leber, die durch das Hepatitis-B-Virus (HBV) verursacht wird. Eine Impfung ist möglich.

  • Hepatitis C

    Entzündung der Leber, die durch das Hepatitis-C-Virus (HCV) verursacht wird. Keine Impfung möglich.

  • Hepatitis D

    Entzündung der Leber, die durch das Hepatitis-D-Virus (HDV) verursacht wird. Eine Impfung gegen Hepatitis B schützt auch vor Hepatitis D.

  • Hepatitis E

    Entzündung der Leber, die durch das Hepatitis-E-Virus (HEV) verursacht wird. Keine Impfung möglich.

  • Heroin

    Betäubungsmittel und illegales Rauschmittel, das durch chemische Verarbeitung aus dem Rohopium des Schlafmohns gewonnen wird.

  • Herpes

    Durch Viren verursachte Erkrankung, die zu Bläschen und Geschwüren an Lippen sowie im Genital- oder Analbereich führen kann.

  • HEV

    Abkürzung für „Hepatitis-E-Virus“.

  • HIV

    Abkürzung für „Humanes Immundefizienz-Virus". Ein Krankheitserreger, der die Abwehrkräfte des menschlichen Körpers sowie Organe schädigt.

  • HIV-Test

    Verfahren, mit dem festgestellt werden kann, ob eine Person HIV hat.

  • Homophobie

    „Homophobie“ ist die Ablehnung schwuler Männer. Sie kann auch zu psychischen Problemen führen. Eine gute Strategie: Verbündete suchen.

zum Anfang der Seite springen