Kategorien
Leben mit HIV

Mini-Serie: Mein HIV-Coming-out (Teil ll) – heute: René

René infizierte sich bereits Anfang der 90er-Jahre, als Positive stärker als heute mit Diskriminierung und Vorurteilen zu kämpfen hatten. Teil II der kleinen Mini-Serie zum Thema HIV-Coming-out.

Kategorien
Leben mit HIV

Mini-Serie: Mein HIV-Coming-out (Teil I)

Als Thilo positiv auf HIV getestet wurde, verschwand sein Freund auf Nimmerwiedersehen. Am Ende zahlte sich die Offenheit des heute 46-Jährigen aber aus: Bei einem Positiventreffen lernte Thilo seinen Ehemann René kennen.

Kategorien
Leben mit HIV

Vlads HIV-Coming-out: eine Mutmach-Geschichte

„Ich fühle mich stark, wenn mein Freund bei mir ist“. Vlad hat HIV, sein Freund Stephan ist negativ. Was bedeutet das für ihre Beziehung? Wir haben mit Vlad gesprochen und seine Geschichte aufgeschrieben:

Kategorien
Leben mit HIV

‚Poz&Proud‘ feiert Jubiläum: Selbstbewusst und sichtbar mit HIV leben

2006 beschloss eine Gruppe von homosexuellen Männern mit HIV, dass es innerhalb des Hiv Vereniging Nederland (HVN – HIV Verein Niederlande) Zeit für eine eigene Abteilung wurde. Sie befürchteten, dass spezifische Fragen und Belange von Schwulen mit HIV sonst unter den Tisch fallen würden. Die Selbsthilfegruppe Poz&Proud wurde gegründet, um der Stigmatisierung von HIV-positiven Schwulen – nicht nur in der Community – entgegenzuwirken.

Kategorien
Leben mit HIV

Der Zufallsaktivist – Portrait der irischen Dragqueen Panti Bliss

Panti Bliss, die „Queen of Ireland“, ist eine aus Irland stammende und weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Dragqueen. Ihr Engagement ist vielfältig: für die „Ehe für alle“ in Irland aber vor allen gegen Homophobie und Stigmatisierung von HIV-Positiven. „Leider trauen sich viele Menschen nicht, offen über ihre HIV-Infizierung zu sein.“

Kategorien
Leben mit HIV

Barbie Breakout: „Auf den ersten Bluttest nach Therapiebeginn habe ich mich gefreut“

Barbie Breakout ist seit elf Jahren HIV-positiv und geht offen damit um. Was uns verblüfft hat: Die bekannte Dragqueen hat erst vor wenigen Wochen eine Therapie begonnen. Wir haben Barbie angerufen.

Kategorien
Leben mit HIV

HIV+ und nicht infektiös(?)! – Herzlich Willkommen im Jahr 2016

Im Mai hat ICH WEISS WAS ICH TU gemeinsam mit dem Rollenmodell Stefan über das Thema „Schutz durch Therapie“ informiert. In den sozialen Medien gab es hierfür den ein oder anderen kritischen und auch beleidigenden Kommentar. Wir haben Stefan gefrag, was die Gründe für diese starke Ablehnung sein könnten. Hier sein persönliches Fazit:

Kategorien
Leben mit HIV

Schutz durch Therapie: „Nicht lang ein Kondom suchen, einfach vögeln“

Stefan ist HIV-positiv. Ficken mit Kondom ist nichts für den 46-jährigen Journalisten aus Saarbrücken. Zum Glück kann er dank Therapie auf den Gummi verzichten. Ein Gespräch über Schutz durch Therapie und Sex ohne Sorgen.

Kategorien
Leben mit HIV

„Wir müssen alle gemeinsam an einem Strang ziehen“ – Warum die HIV-positive Community ihre Vielfalt stärker nutzen sollte

Die alle zwei Jahre stattfindenden Positiven Begegnungen (PoBe) gelten als Europas größte HIV-Selbsthilfekonferenz, bei der unter anderem erörtert wird, welche Schwerpunkte bis zur nächsten PoBe in so genannten Themenwerkstätten bearbeitet werden.