Kategorien
Medizin & Forschung

PROUD- und IPERGAY: eine Einschätzung zur HIV-PrEP

Auf der internationalen HIV-Konferenz CROI in Seattle wurden zwei Studien vorgestellt, die eine 86%ige Schutzwirkung des HIV-Medikaments Truvada bei HIV-negativen schwulen Männern zeigen. Armin Schafberger, Medizinreferent der Deutschen AIDS-Hilfe, ordnet die Ergebnisse ein.

Kategorien
Medizin & Forschung

Zahl der Syphilis-Fälle steigt weiter an

2013 wurden in Deutschland 5.015 Syphilis-Fälle registriert. Dabei seien vier von fünf aller gemeldeten Fälle vermutlich auf sexuelle Kontakte zwischen Männern zurückzuführen. Demnach stieg die Zahl der gemeldeten Fälle um 13,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Kategorien
Medizin & Forschung

Langzeitfolgen von HIV-Therapien

Etwa 20 Prozent der HIV-Infizierten haben Schwierigkeiten mit ihrer HIV-Therapie. Der Berliner HIV-Schwerpunktarzt Dr. Gerd Klausen über Langzeitfolgen: Von körperlichen Beschwerden und psychischen Belastungen

Kategorien
Medizin & Forschung

HIV-Therapien heute: Zwischen „sehr gut“ bis „zum Kotzen“

Statistisch betrachtet kommen rund 80 Prozent aller Patienten sehr gut mit ihrer HIV-Therapie zurande. Was aber ist mit den restlichen 20 Prozent? Axel Schock hat den HIV-Schwerpunktarzt Gerd Klausen zu Risiken und Nebenwirkungen befragt.

Kategorien
Medizin & Forschung

Behandlung chronischer Hepatitis C: „Ich möchte eigentlich niemanden mehr mit Interferon behandeln“

Ärzte müssen zum Wohl des Patienten und zugleich wirtschaftlich handeln. Die hohen Preise der neuen HCV-Medikamente machen diese Aufgabe zum Spagat. Christina Laußmann hat mit Dr. Patrick Ingiliz vom Medizinischen Infektiologiezentrum Berlin gesprochen.

Kategorien
Leben mit HIV Medizin & Forschung Politik & Gesellschaft

Präser, Pillen und Protest – Schwule und die HIV-PrEP

Über die HIV-PrEP wird unter schwulen Männern zum Teil hoch emotional diskutiert. Es geht dabei auch um sexuellen Genuss, Sex mit und ohne Kondom, Moral – und Stigmatisierung. Ein Beitrag von Holger Sweers von der Deutschen AIDS-Hilfe. Kondome bieten einen wirksamen Schutz vor HIV-Übertragungen, und wir wissen, dass viele Schwule konsequent Kondome verwenden. Aber wir […]

Kategorien
Medizin & Forschung

HIV-PrEP: HIV-Medikamente für Negative zum Schutz vor einer Ansteckung

Zurzeit wird international und auch bei uns über die HIV-PrEP debattiert. Für ICH WEISS WAS ICH TU erklären Armin Schafberger, Referent Medizin & Gesundheitspolitik bei der Deutschen AIDS-Hilfe (DAH) und Holger Sweers, Lektor, Autor und Redakteur bei der DAH, die grundlegenden Fakten. Was ist eigentlich eine PrEP?Wenn HIV-Negative HIV-Medikamente nehmen, um sich vor einer Ansteckung […]

Kategorien
Medizin & Forschung

HIV-Kombinationspräparat Triumeq in der EU zugelassen

Nach den USA ist nun auch in Europa das Einzeltablettenpräparat Triumeq für die Behandlung von HIV bei Erwachsenen und Jugendlichen ab zwölf Jahren und mit einem Gewicht von mindestens 40 kg zugelassen. Wie das britische Pharmaunternehmen ViiV Healthcare mitteilte, hat die Europäische Kommision die Erlaubnis für den EU-weiten Vertrieb des Medikaments erteilt. Sie folgte damit […]

Kategorien
Medizin & Forschung

Der Ursprung von HIV …

CIA? KGB? Sex mit Gorillas? Über wilde „Theorien“ und wahrscheinliche Erklärungen. Gekürzter Text von Justine Alford*. Laut Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und des Aids-Programms der Vereinten Nationen (UNAIDS) lebten Ende 2010 rund 34 Millionen Menschen mit HIV. Weltweit sterben jeden Tag etwa 6.000 Menschen an den Folgen der Infektion. Das Virus selbst wurde erst vor […]