Kategorien
Politik & Gesellschaft

LGBT-Flüchtlinge im Libanon: Was Proud Lebanon leisten kann – für Refugees und Einheimische

„Ich bewundere ihren Mut“, sagt Bertho Makso von Proud Lebanon und meint schwule Flüchtlinge, die insbesondere aus Syrien, aber auch Palästina, dem Sudan und Irak in den Libanon geflüchtet sind.

Kategorien
Politik & Gesellschaft

HIV im Libanon: Etwa 8 Prozent aller schwulen Männer im Land sind HIV-positiv

Die HIV-Epidemie droht innerhalb der schwulen Community Libanons zu explodieren. Durch den nicht nachlassenden Flüchtlingstrom aus Syrien spitzt sich das Problem noch weiter zu.

Kategorien
Politik & Gesellschaft

Proud Lebanon: Schwules Leben im Mittleren Osten

Mr. Bear-Contests, Partyevents und Reisen – viele Jahre war Bertho Makso einer der wichtigsten Organisatoren schwulen Lebens im Libanon. Doch als sich die Situation für Homosexuelle im Mittleren und Nahen Osten dramatisch verschlechterte, wollte der 33-Jährigen nicht länger tatenlos bleiben.

Kategorien
Politik & Gesellschaft

„Nicht HIV hat diese Männer getötet, das Stigma hat sie getötet.“ – Schwul in Ghana

m ersten Teil der Reportage hat Kojobesia über seine Jugend als Schwuler in Ghana berichtet. Hier hat er auch Erfahrungen mit Sexarbeit gemacht. Darüber ist Kojobesia zur Menschenrechtsarbeit gekommen.

Kategorien
Politik & Gesellschaft

Schwul in Ghana: Mit dem Stein in der Hand

Seit seiner Jugend kämpft Kojobesia für die Rechte von Schwulen in Ghana. Inzwischen lebt er in Hamburg. Doch den Traum von einem Gay Community Center in Accra hat er nicht aufgegeben.

Kategorien
Politik & Gesellschaft

Kickern gegen die Angst – Das Flüchtlingsprojekt Senlima

Homosexuelle Flüchtlinge müssen auch in Deutschland Ausgrenzung und Gewalt befürchten. Das Projekt „Senlima – sei unbegrenzt!“ in Bochum will dem entgegenwirken.

Kategorien
Politik & Gesellschaft

„Die Regierung macht für LGBT-Rechte keinen Finger krumm“

Die homophobe Politik der Putin-Regierung wirkt sich massiv auf das Leben von LGBT und die Versorgung von Menschen mit HIV in Russland aus. Ein Interview mit den LGBT-Aktivsten Sergey Gubanov und Evgeny Pisemskiy.

Kategorien
Politik & Gesellschaft

Deutsche AIDS-Hilfe stoppt Anzeigen in „Männer“

Die Präventionskampagne ICH WEISS WAS ICH TU beendet mit sofortiger Wirkung ihre Anzeigen- und Bannerschaltungen in der „Männer“ und auf deren Website.

Kategorien
Politik & Gesellschaft

Wie wichtig ein starkes soziales Umfeld für die Gesundheit ist

Ein Freund, ein guter Freund. Wer ein starkes soziales Umfeld besitzt, hat nachweislich weniger psychische Probleme. Franz beweist das mit der Selbsthilfegruppe MännerXundheit eindrücklich.