Kategorien
Kultur & Szene LGBT-Filme und Serien

Ein Sommer der Wehmut und des Glücks

„Call Me By Your Name“ ist die Kinoadaption von André Acimans Bestseller. Der Film ist eine emotional mitreißende und zugleich subtile Geschichte einer ersten großen schwulen Liebe Kinostart „Call Me By Your Name“: 1. März 2018 Dieser ländliche Ort im Norden Italiens erscheint wie ein verträumtes Paradies, losgelöst von der Welt. Eine alte Villa, umgeben […]

Kategorien
Kultur & Szene LGBT-Filme und Serien

„Mein wunderbares West-Berlin“: Sehenswerte Chronik des schwulen Lebens von Kriegsende bis zum Mauerfall

Was Berlin über die Landesgrenzen hinaus für LGBT so attraktiv und anziehend macht, hat sich nicht über Nacht entwickelt. Wie sich das Leben für die Schwulen nach Kriegsende in der geteilten Stadt darstellte, zeigt Jochen Hick in seinem neuen Film “Mein wunderbares West-Berlin“.

Kategorien
Kultur & Szene LGBT-Filme und Serien

„Moonlight“ – Beweis dafür, dass im Kino auch heute noch Wunder zu erleben sind

„Moonlight“ ist verdientermaßen als bester Film mit dem Oscar ausgezeichnet worden. Barry Jenkins’ Drama über die Identitätssuche eines schwulen schwarzen Mannes ist ein Meisterwerk und ein Meilenstein

Kategorien
Kultur & Szene LGBT-Filme und Serien

Erst kommt der Sex und dann das Verlieben – lm Gespräch mit den Machern von „Théo & Hugo“

In ihrem neuen Spielfilm „Théo & Hugo“ erzählen Olivier Ducastel und Jacques Martineau mitten aus dem schwulen Großstadtleben: vom Treiben in Darkrooms und von unsafen Sex in Momenten größter Lust. Ein Gespräch mit dem Pariser Filmemacherpaar über echten Sex vor der Kamera, über die PEP und über das Leben mit HIV im Kinofilm.

Kategorien
Kultur & Szene LGBT-Filme und Serien

Fußball, Landflucht und Homophobie

Das Filmdrama „Sturmland“ erzählt zwar auch von einer Liebe unter Fußballern, vor allem aber von den Schwierigkeiten schwulen Lebens im konservativ-homophoben Ungarn.

Kategorien
Kultur & Szene LGBT-Filme und Serien

Unter Brüdern

Gewalt und Drogenhandel gehören in dem Kinofilm „My Brother the Devil“ zum Alltag der Londoner Straßengangs. Als Schwuler allerdings hat man ein ernsthaftes Problem. Eigentlich ist Rashid ein Guter. Seinen Kumpels im tristen, von Sozialbauten geprägten Londoner Stadtteil Hackney ist er ein verlässlicher und fürsorglicher Freund. Seiner herzlichen Mutter steckt er heimlich ein paar Scheine […]

Kategorien
Kultur & Szene LGBT-Filme und Serien Politik & Gesellschaft

Neu im Kino: Vito Russo

Er war das Gesicht und der Motor vieler schwul-lesbischer Organisationen in den USA und ein bedeutender Aids-Aktivist. Sein Leben ist nun im Kino zu bewundern. Eine Filmkritik.

Kategorien
Kultur & Szene LGBT-Filme und Serien

Einsamer Wolf mit gebrochenem Herzen

Zehn Jahre nach „Yossi & Jagger“ schreibt der israelische Regisseur Eytan Fox die Soldaten-Liebesgeschichte weiter. Die Filmkritik zu „Yossi“ von Axel Schock.

Kategorien
Kultur & Szene LGBT-Filme und Serien Politik & Gesellschaft

Mit der Wahl-Familie auf dem Laufsteg

Das Filmmusical „Leave It On The Floor“ zelebriert die queere Ballroom-Szene von Los Angeles. eine Filmkritik von Axel Schock.