Kategorien
Politik & Gesellschaft

Queer-Beauftragter der Bundesregierung: „Bei Aufrufen zu Gewalt zeige ich klare Kante!“

Am 5. Januar 2022 wurde Sven Lehmann als erster Queer-Beauftragter der Bundesregierung benannt. Unser Autor Philip Eicker traf sich mit ihm zum Gespräch über queerfeindliche Gewalt, Akzeptanz in der Szene und Leben mit HIV.

Kategorien
Leben mit HIV Medizin & Forschung

Auch heute noch werden Menschen mit HIV in der Szene ausgegrenzt

Wusstest du, dass immer noch Menschen mit HIV angeben, kein Date zu bekommen? Dass sie von Ärzt*innen diskriminiert werden? Oder dass sie sich schämen, über ihre Infektion zu sprechen? Wenn nicht, dann ist unser neues Video für dich!

Kategorien
Aktuell Leben mit HIV Medizin & Forschung

Vorurteile machen krank. HIV unter Therapie nicht.

Für viele Menschen mit HIV ist nicht das Virus das Problem. Sondern Ablehnung, Ausgrenzung und Diskriminierung. Das ergab die aktuelle wissenschaftliche Studie „positive stimmen 2.0“. Schau dir jetzt unser Video dazu an!

Kategorien
Aktuell

Mr. Gay Germany: „Stolz darauf, am Leben zu sein!“

Zum ersten Mal wurde mit Max Appenroth eine offen lebende trans* Person zum Mr. Gay Germany gewählt. Wir sprachen mit Max über den Contest, über Trans*feindlichkeit in der schwulen Community und Max‘ Kampagne #ProudToBeAlive.

Kategorien
Aktuell Leben mit HIV

positive stimmen 2.0

„Vorurteile gegenüber Menschen mit #HIV beeinträchtigen mein Leben“ Auf die Hälfte der Menschen mit HIV, die bei der Studie „positive stimmen 2.0“ befragt wurden, trifft diese Aussage zu. Heute haben wir die Ergebnisse des partizipativen Forschungsprojekts vorgestellt. Deutlich wird, dass Leben und Alltag von Menschen mit HIV viel mehr von Diskriminierungserfahrungen eingeschränkt werden als von […]

Kategorien
Kultur & Szene Leben mit HIV LGBT-Filme und Serien

Wider die Scham und die Sünde

Das Gegenstück zu „Queer as Folk“: Die TV-Serie „It’s a Sin“ blickt ins London der 1980er-Jahre zurück, als auch dort die schwule Szene von Aids überrollt wurde. Ein Meisterwerk, das nicht nur von der Vergangenheit erzählt, sondern auch vom Hier und Heute.

Kategorien
Kultur & Szene LGBT-Filme und Serien

Im Kreise der Familie – Der neue Film „1985“

Der etwas andere Weihnachtsfilm: In seinem berührenden, unaufgeregt und atmosphärisch dicht erzählten Drama „1985“ blickt Regisseur Yen Tan zurück in den Beginn der HIV-Epidemie und erzählt von den Schwierigkeiten eines doppelten Coming-outs. Wann, wenn nicht jetzt. Das Weihnachtsfest scheint für Adrian der ideale Zeitpunkt, um all der Heimlichtuerei und den Lügen ein Ende zu setzen. […]

Kategorien
Politik & Gesellschaft

„Meine Wahl ist ein Signal“ – ein erster offen HIV-positiver Bürgermeister

Thilo ist der erste offen HIV-positive Bürgermeister Deutschlands. Der HIV-Aktivist wurde am Sonntag zum Bürgermeister der Gemeinde Sieversdorf-Hohenofen gewählt.

Kategorien
Leben mit HIV

Max (21): „lch bin nicht anders als andere schwule Jungs“

Max ist 21 Jahre alt, studiert in Jena und hat sich vor mehr als einem Jahr als HIV-positiv geoutet. Er ist froh über diese Entscheidung und würde sich wünschen, dass noch mehr positive Jungs sagen, dass sie HIV haben. Ein Gespräch über unbegründete Sorgen, den Punkt an dem Internet-Dating unsexy wird und was ein Bericht […]