Archiv

5/2010

31 Mai 2010

Behutsamer Exorzismus

Michael Stock dokumentiert in „Postcard to Daddy“, wie ihn sein Vater sexuell missbraucht hat.

Mehr lesen

30 Mai 2010

Die Wüste lebt

“Sex and the City 2″ dreht sich um Beziehungen. S.J. Parker äußert sich über HIV/Aids.

Mehr lesen

29 Mai 2010

Malawi: Präsident begnadigt schwules Paar

Nach internationalen Protesten: Steven Monjeza und Tiwonge Chimbalanga sind frei!

Mehr lesen

25 Mai 2010

Der Anfang als Ende

Simon Froehling über seinen Roman “Lange Nächte Tag”, Beziehungen und die Zeit vor der HIV-Infektion.

Mehr lesen

24 Mai 2010

Malawi-Urteil: UNO befürchtet „desaströse Effekte“

Internationale Proteste von der EU über die USA bis Madonna: Das Urteil schadet der HIV/Aids-Prävention.

Mehr lesen

22 Mai 2010

Männer in Strumpfhosen

Klassiker auf DVD: „Indian Summer“ ist eine romantische Komödie um einen HIV-positiven Balletttänzer.

Mehr lesen

21 Mai 2010

Malawi: „Unerträgliches Urteil“

Gefängis und Zwangsarbeit für schwule Verlobung rufen internationale Proteste hervor.

Mehr lesen

19 Mai 2010

Uganda: Gefängnis und Todesstrafe für Positive?

Uganda will neben dem Anti-Homo-Gesetz nun auch noch ein diskriminierendes Anti-HIV-Gesetz verabschieden.

Mehr lesen

18 Mai 2010

Ohne Papst geht alles besser

Kaum hat der Heilige Vater das Land verlassen, führt Portugal die Homoehe ein.

Mehr lesen

17 Mai 2010

Schwule verapplet

Die Mutti ist sehr enttäuscht: Die Gayromeo-App fürs iPhone ist aus dem Apple-Store geflogen.

Mehr lesen

Zurück zum Blog